Fairphone 2 Fragen und Antworten

Wir haben auf dieser Seite Fragen und Antworten gesammelt, die bei uns vermehrt zum Thema Fairphone 2 aufgetaucht sind. Wir hoffen Euch so eine kleine Hilfeseite anbieten zu können, die bei verschiedensten Fragen und Problemen aushilft.

Solltet Ihr noch Anregungen oder Hilfestellungen haben, könnt Ihr uns jederzeit anschreiben. Gerne bauen wir diese hier ein.

Wie entferne ich das Display?
Wie verbinde ich mein Fairphone 2 mit meinem MAC?
Wie kann ich nach Software Updates suchen?
Wie mache ich einen Hard-Reset (Werkseinstellung-Tastenkombination)?
Wo finde ich eine ausführliche Bedienungsanleitung (Handbuch) in deutsch?
Was kann ich tun wenn mein Fairphone Display flimmert und flackert?
Wieso bleibt nach einem Anruf das Display schwarz?
Welches Ladegerät für das Fairphone 2?
Welche SIM Karte passt in das Fairphone 2?
Wie mache ich mit meinem Fairphone einen Screenshot?
Wie groß ist der interne Speicher des Fairphone 2?
Kann man beim Fairphone 2 den Speicher erweitern?
Befinden sich Ladegerät und Kopfhörer im Lieferumfang?
Kann ich das Fairphone 2 mit allen Mobilfunkanbietern benutzen?
Wieso kann ich keine Bilder über Whatsapp versenden?
Wieso erkennt das Fairphone 2 meine Speicherkarte nicht?
Wie sichere ich meine Daten?
Warum erkennt der PC mein Fairphone nicht?
Wie entferne ich am Fairphone einzelne Module?

 

Wie entferne ich das Display?

Ein Video sagt mehr als tausend Worte aber schaut selbst:

 

Wie verbinde ich mein Fairphone 2 mit meinem MAC?

Hier finden Sie eine kleine Anleitung: https://fairphone.zendesk.com/hc/en-us/articles/200913399-How-to-connect-your-Fairphone-1-to-a-computer-PC-Mac-and-Linux-

Zusammengefasst: Sie müssen auf Ihren Mac das Programm Android File Transfer installieren. Dann sollte es funktionieren.

Wie kann ich nach Software Updates suchen?

Sobald das Fairphone 2 mit dem WLAN-Netzwerk verbunden ist, wird automatisch nach Updates gesucht. Sollte ein Update verfügbar sein, erscheint ein Hinweis in der Nachrichten-Leiste (oberer Bildschirmrand). Wenn du keinen Hinweis auf das neue Update erhältst, kannst du die Verfügbarkeit mit der Fairphone-Updater-App manuell prüfen. Dazu erst das Icon Alle Apps und dann das Icon Updater betätigen.

Wie mache ich einen Hard-Reset (Werkseinstellung-Tastenkombination)?

folgende Schritte sind notwenig:

  • Bitte laden Sie Ihren Akku über 50% auf (sofern das noch möglich ist).
  • Das Telefon ausschalten.
  • Sobald das Telefon heruntergefahren ist halten Sie gleichzeitig die Power-Taste und Volumen up (lauter) Taste gedrückt. Solange bis das Telefon kurz vibriert, dann können Sie loslassen.
  • Es erscheint nach einem kurzen Moment ein kleines Menü.
  • Hier können Sie mit der Laut- und Leise -Taste navigieren. Gehen Sie auf "Wipe data/factory reset" und drücken Sie die Power-Taste.
  • Dann auf Yes. Nun wird das Telefon gelöscht.
  • Danach den Reboot bestätigen.

 

Wo finde ich eine ausführliche Bedienungsanleitung (Handbuch) in deutsch?

Leider gibt es kein ausführliches Handbuch in deutsch. Wir haben aber festgestellt, dass viele Dinge am Fairphone 1 genauso funktionieren. Aus diesem Grund lohnt ein Blick in das FP1 Handbuch. Eine Kurzanleitung haben wir digital bereitgestellt - Fairphone 2 Kurzanleitung.

 Was kann ich tun wenn mein Fairphone Display flimmert und flackert?

Vereinzelt kommt es vor, dass der Kontakt zwischen Display und Platine nicht korrekt funktioniert. Deshalb empfehlen wir das Display abzunehmen und die Kontakte mit einem trockenen Tuch zu reinigen (Anleitung). Sollte die Maßnahme keine Abhilfe schaffen, kann auch der Helligkeitssensor des Displays der Verursacher sein. Diesen kannst Du unter Einstellungen - Display unter dem Punkt "adaptive Helligkeit" deaktivieren. TIPP: Die Helligkeit des Display nicht ganz nach unten stellen sondern eher ins untere Drittel. Der Akku-Verbrauch wird dadurch nicht steigen.

Wieso bleibt nach einem Anruf das Display schwarz?

In diesem Fall funktioniert oft der Näherungssensor nicht richtig. Ursache kann Dreck auf der Linse oder ein defekter Sensor sein. Um möglichen Dreck zu entfernen müsst Ihr das Display entfernen (Anleitung). Dreht das Display um (Kontakte schauen zu Euch) und reinigt oben rechts die zwei Fenster (ein großes und ein kleines). Danach nehmt Ihr das Telefon (Platine) zur Hand und schaut, ob Dreck auf der Linse (links oben) ist. Nachdem alles gereinigt ist, kann das Telefon wieder zusammengebaut werden.

Funktioniert der Näherungssensor immer noch nicht richtig, kann man diesen über einen App aus dem Play Store testen.  Wir nutzen das App Sensor Test. Und so einfach geht es: Mit Eurem Fairphone auf den Link klicken und das App installieren. Das App starten und in den Einstellung Proximity auswählen. Nun müsst ihr den Finger auf den oberen linken Teil des Displays legen. Das App sollte die unterschiedlichen Entfernung wahrnehmen und anzeigen. Ist das nicht der Fall ist der Sensor defekt. Bitte kontaktiert den Support.

Welches Ladegerät für das Fairphone 2?

Das Fairphone 2 ist nicht wählerisch. Benutzt einfach ein gängiges Ladegerät mit einem Micro-USB Anschluss Typ B, welches eine Ausgangsspannung von 5V/1A besitzt. Sollte die Spannung etwas darunter oder darüber liegen ist das kein Problem. Achtet bitte darauf, dass Ihr die aktuellste Software auf Eurem Fairphone habt, denn es wird permanent am Toleranzbereich gearbeitet. In der Fairphone Community wurde bereits einige Ladegeräte getestet und für gut befunden. Zur Liste geht es HIER

Welche SIM Karte passt in das Fairphone 2?

Bitte verwendet eine originale MicroSIM Karte. Wir raten davon ab Adapter für NanoSim zu benutzen oder eine normale SIM auf Micro-Format zurecht zuschneiden. Die Gründe sind folgende: Bei Adapter können die Abnehmer des Fairphones hängen bleiben und somit verbiegen und im schlimmsten Fall raus brechen. Bei normalen SIM Karten haben wir die Erfahrung gemacht, dass diese in der Regel etwas dicker sind. Mit dem Auge kaum zu sehen aber man merkt es dann beim Einsetzen. Die Karte geht schwerer in den Slot als eine normale MicroSIM. Der erhöhte Druck auf die Abnehmer kann zu Kontaktabbrüchen oder zu einem Defekt des Slots führen. 

Wie mache ich mit meinem Fairphone einen Screenshot?

Man benötigt keine zusätzliche App aus dem Play Store. Sobald das Bild, das Ihr sichern wollt, auf dem Display zu sehen ist, drückt Ihr gleichzeitig den An/Aus und Leise Knopf. Es ertönt ein akustisches Signal und eine kleine Animation erscheint auf dem Display. Die Screenshots werden unter Bilder in einem dafür angelegten Ordner "Screenshots" gespeichert.

Wie groß ist der interne Speicher des Fairphone 2?

Das Fairphone 2 verfügt über einen internen Speicher von 32 GB. Davon können ungefähr 25 GB für Apps verwendet werden.

Kann man beim Fairphone 2 den Speicher erweitern?

Ja kann man. Viele unserer Nutzer verwendet eine 128 MicroSD Karte. Einige Fairphone Besitzer haben auch eine 200GB Karte ohne Schwierigkeiten im Einsatz. Unterstütze Formate: SDHC, SXC, UHS.

Befinden sich Ladegerät und Kopfhörer im Lieferumfang?

Nein, es befindet sich weder ein Ladegerät noch Kopfhörer im Lieferumfang. Warum? Fairphone arbeitet mit Hochdruck daran, den Elektromüll zu reduzieren. Die Produktion von Ladegeräten und Kopfhörer würde daher nicht zur Philosophie passen. Die Gründe sind schnell genannt. Ein Großteil besitzt bereits ein passendes Ladegerät, welches dann auch benutzt wird. Neue Ladegerät bleiben in der Regel verschweißt in der Tüte. Ähnlich verhält es sich mit den Kopfhörer. Die meistens Kunden benutzen Kopfhörer aus dem Zubehör, da diese von der Qualität stets besser sind. Mitgelieferte Kopfhörer bleiben daher unberührt in der Verpackung. 

Kann ich das Fairphone 2 mit allen Mobilfunkanbietern benutzen?

Ja! Das Fairphone 2 besitzt keine SIM Sperre und kann mit allen Anbietern genutzt werden.

Wieso kann ich keine Bilder über Whatsapp versenden?

In der Regel liegt es an den Sicherheitseinstellungen. Unter Einstellungen - Ton & Benachrichtigungen könnt Ihr Privacy Impact deaktivieren, dann sollte die Übertragung von Bildern über Whatsapp funktionieren.

Wieso erkennt das Fairphone 2 meine Speicherkarte nicht?

Oft liegt es an der falschen Formatierung der Karte. Dazu die Speicherkarte entnehmen und an einem PC als Fat32 formatieren. Nun sollte das Fairphone die SD Karte erkennen. Wenn nicht solltet Ihr überprüfen, ob Ihr das richtige Format verwendet.

Wie sichere ich meine Daten?

Die einfachste Variante Eure Daten zu sichern ist über den Google Service, welcher auf jedem Fairphone vorinstalliert ist. Ihr benötigt lediglich einen Google Account. Solltet Ihr bis dato keinen haben, kann man diesen auch nur für das Backup anlegen. Wenn das erledigt ist, geht Ihr in die Einstellungen - Konto - Google. Dort sollte Euer Google Account in Form der Mailadresse auftauchen. Besitzt Ihr mehrere Adressen wählt die aus, auf der Eure Daten gesichert werden sollen. Nun habt Ihr die Möglichkeit durch die einzelnen Schieberegler zu bestimmen, welche Daten mit Google synchronisiert werden sollen.

Fotos sind unter diesen Punkt nicht enthalten. Speichert die Bilder stets auf der SD Karte. Dort sind Sie von einer Löschung des Telefons nicht betroffen. Benutzt Ihr keine SD Karte habt Ihr die Möglichkeit, Eure Bilder ebenfalls über Google zu sichern. Öffnet dazu unter Alle Apps - Fotos. Startet Ihr das App zum erstem Mal werdet Ihr gefragt ob Ihr die Bilder in einer hohen Qualität oder in Originalgröße speichern wollt. Entscheidet Ihr euch für die erste Position, können unendlich viele Bilder gesichert werden.

Whatsapp: Du möchtest Deine Whatsapp Chats nicht verlieren? Öffnet Whatsapp und geht in die Einstellungen (drei Punkte oben rechts). Hier wählt Ihr den Punkt Chats - Chats Backup aus. Nun könnt Ihr eure Chat Verläufe sichern.

Einstellungen sichern: Geht bei Eurem Fairphone in die Einstellungen - Sichern und zurücksetzen. Überprüft ob die Punkte Meine Daten sichern und Autom. Wiederherstellung aktiviert sind. Dann werden die Einstellung gesichert.

 Alternativ könnt Ihr die Daten auch am PC sichern. Dazu das Fairphone einfach am PC anschießen und einzelne Daten (Fotos, Dateien, Musik) auf den Computer kopieren. Kontakte könnt Ihr so aber nicht sichern.

Warum erkennt der PC mein Fairphone nicht?

Wenn das Fairphone vom PC nicht erkannt wird liegt es oft an der nicht aktivierten Sichtbarkeit bzw. den Zugriffsrechten des Fairphones. Sobald Ihr das Fairphone mit Hilfe des USB Kabels mit dem PC verbunden habt, erscheint ein Hinweis in der Benachrichtigungszeile des Telefons. Auf den Hinweis klicken und die Verbindungsoption MTP auswählen. Nun sollte das Fairphone im Explorer des PCs erscheinen. 

Wie entferne ich am Fairphone einzelne Module?

Auch hier zeigt ein Video, wie schnell und einfach einzelne Module entfernt werden können: 

Vireo Blog

Fairphone 1 bekommt Update auf 4.4 KitKat! weiterlesen....
Wie nachhaltig ist das Fairphone 2? weiterlesen....
Vireo.de begrüßt den Sommer mit tollen Angeboten!weiterlesen.....
Software-Update für das Fairphone 2 (Version 1.4.2). weiterlesen....