4.5 36

Fairphone 2

15.10.2018 Liebe Kunden, folgende FP2 Modelle (Slim-Cover) sind sofort lieferbar:... mehr
Produktinformationen "Fairphone 2"

15.10.2018

Liebe Kunden,

folgende FP2 Modelle (Slim-Cover) sind sofort lieferbar:

  • Transparent (Restbestände noch ausreichend, Produktion läuft aus)
  • Schwarz-Transparent (Restbestände noch ausreichend verfügbar, Produktion läuft aus)
  • Indigoblau
  • Korallrot
  • Türkis
  • Weiß

UPGRADE!!  Ab voraussichtlich Ende Oktober/Anfang November 2018: ANDROID 7.1.2 (Nougat) verfügbar!

Gern können Sie Kontakt zu unserem Kundenservice via kundenservice@vireo.de oder via Telefon 03461 376018 aufnehmen.

Ein Ladekabel wird standardmäßig aus Gründen der Nachhaltigkeit nicht mitgeliefert. Evtl. besitzen Sie bereits ein funktionierendes Micro-USB Ladegerät. Falls nicht, empfehlen wir folgendes Ladekabel in unserem Shop: https://www.vireo.de/fairphone/zubehoer/8636/fairphone-2-ladekabel-mit-eco-green-steckernetzteil

Es gibt hier die Möglichkeit sich für unseren Newsletter zu registrieren und einen einmaligen 5€ Rabatt für unseren Online-Shop zu nutzen.

We do ship within the EU, please contact our support. We cannot provide a delivery to these countries (Fairphone.com delivery infos).

----------------------------------------

 

Du möchtest dir die Bedienungsanleitung lieber digital und mit Suchfunktion ansehen? Dann klicke hier (drücke für die Suchfunktion Strg+F in deinem PDF-Reader): 


  Betriebsanleitung
  Offizielle Fairphone Support-Seite
  Tipp: Welches Ladegerät eignet sich für das Fairphone 2?
  Hinweise
  Videos
  Fairphone-Freunde - deutschsprachige Fairphone Community
  Fairphone Forum
  Fairphone 2 - Fragen und Antworten
  Wie nachhaltig ist das Fairphone 2?

 
FAIRPHONE - ein unglaubliches und einzigartiges Projekt! Aus einer Kampagne der Waag Society zur Verdeutlichung der Verwendung von Konfliktmineralien in Smartphones entstand die Idee, ein nachhaltiges Smartphone zu produzieren, welches alle Vorteile eines herkömmlichen Gerätes beinhaltet, wie zum Beispiel schneller Prozessor, hochwertige Verarbeitung, benutzerfreundliche Oberfläche u.s.w. So entstanden aus einer abstrakten Idee tausende Anhänger und Fans, die letztendlich ein Smartphone per Crowdfunding finanzierten, welches daraufhin von einem Unternehmer produziert wurde, der bis zu diesem Zeitpunkt keinerlei Erfahrung in der Herstellung von Handys besaß. Aber viele glaubten an dieses Projekt, was letztlich zum Erfolg verhalf. 

Bereits das Fairphone 1 war ein voller Erfolg, aber die völlig eigene Produktentwicklung eines Nachfolgers war umso erstrebenswerter. Neben der Leistungsverbesserung, lag der Fokus auf der Weiterentwicklung einer nachhaltigen und sozialen Produktion. Die wichtigsten Faktoren sind weiterhin ein gewissenhafter Abbau und Verwendung von Mineralien, soziale und faire Arbeitsbedingungen sowie eine modulare und somit nachhaltige Bauweise des Telefons. Im Detail bedeutet das:

Die gewissenhafte Verwendung von Mineralien

Jedes Smartphone beinhaltet ca. 40 verschiedene Mineralien.
Auch wenn diese Mineralien zu einem Großteil aus konfliktfreien Minen (z.B. Südamerika) bezogen werden können, legt Fairphone, wie auch schon beim Vorgängermodell, großen Wert darauf, die Mineralien Zinn, Wolfram, Tantal und Gold aus der Demokratischen Republik Kongo zu beziehen. Mineralien die in dieser Region abgebaut werden, werden, nach dem Dodd-Frank Act aus dem Jahr 2010, als Konfliktmineralien bezeichnet. Fairphone hat sich zur Aufgabe gemacht Alternativen zu aktuellen Bergbaupraktiken aufzuzeigen, Arbeitsbedingungen zu verbessern und den Lebensstandard zu erhöhen. Als Pionier will das Unternehmen den Grundstein legen und andere Unternehmen davon überzeugen, dass auch in der Demokratischen Republik Kongo zu fairen Bedingungen Bergbau betrieben werden kann.

Herstellung des Fairphones

In der Herstellung geht Fairphone einen ähnlichen Weg wie beim Einkauf von Mineralien. Man hat sich bewusst dazu entschieden einen Produktionsstandort auszuwählen, der zum einen fast unumgänglich ist und zum anderen auch für seine Missstände bekannt ist. Die Rede ist von der Volksrepublik China, welches als wichtigstes Land für die Produktion von Elektronik jeder Art bekannt ist. Im Fokus stehen hier Arbeitsbedingungen, faire Löhne und soziale Leistungen. Der Hersteller Fairphone hat jedoch viel unternommen, um Änderungen herbeizuführen, darüber hinaus steht das Unternehmen für eine beispiellose Transparenz.

Projekte:

  • Worker Welfare Fund
  • Social Assessment Programm

Modulare Bauweise

Fairphone hat das Konzept, ein Telefon zu konstruieren, das aus einzelnen Modulen besteht, weiterverfolgt und nahezu perfektioniert. So lässt sich der Bildschirm mit wenigen Handgriffen, über zwei kleine Klammern, lösen und entfernen. Alle wichtigen Bauteile, wie zum Beispiel Kamera, Lautsprecher, Prozessor und so weiter, sind in Form von "Bausteinen" untergebracht. Diese lassen sich dann ganz einfach, mit einem handelsüblichen Schraubenzieher, demontieren und auswechseln..

Eine weitere Neuerung ist die Rückseite beziehungsweise der "Deckel" des Fairphone 2, welcher gleichzeitig als Bumper dient. Eine einfache, aber geniale Idee. Das erspart zum einen den Kauf von Zubehör, zum anderen behält das Telefon seine Form. Der Deckel umschließt, ausgenommen vom Display, alle Seiten des Fairphones. Darüber hinaus ist er so gestaltet, dass der Rand weiter nach außen steht als das Display. So ist das Display beim einem Sturz geschützt.

Technische Spezifikationen des Fairphone 2

Basis

  • Betriebssystem: Android 6 / Ab Sommer 2018 wird Android 7 verfügbar sein, natürlich auch als Update für ältere Modelle

  • Prozessor: Snapdragon 801 Quad Core 2,26GHz Qualcomm Krait 400

  • GPU: Qualcomm Adreno 330 GPU

  • Arbeitsspeicher: 2GB LPDDR3

  • interner Speicher: 32GB eMMC5

  • microSD: bis zu 200GB (wir empfehlen hier unsere SD Karten im Angebot, bitte vor Verwendung formatieren)

Verbindungen

  • SIM Steckplätze: Dual-SIM / Dual-Standby (Micro-SIM)

  • Netzwerke: 2G/3G/4G LTE / Quad-band: 850, 900, 1800, 1900Mhz

  • GSM/GPRS/EDGE: Quad-band: 850, 900, 1800, 1900 MHz

  • 3G Max Downlink Speed: Cat. 24 - 42.2 Mbps

  • 3G Max Uplink Speed: Cat. 6 - 5.76 Mbps

  • 4G Max Downlink Speed: Cat. 4 - 150 Mbps

  • 4G Max Uplink Speed: 50 Mbps

  • LTE Bänder: 3, 7, 20

  • SAR Wert: 0,288 W/Kg (am Kopf), 0,426 W/Kg (am Körper)

  • WLAN: IEEE 802.11 b/g/n/ac

  • WLAN Bandbreite: bis zu 433 Mbps (802.11 ac)

  • Bluetooth: 4.0 LE und früher

  • GPS: GPS, A-GPS, Glonass

Display

  • Größe: 5 Zoll Full HD

  • Glas: Gorilla Glass3 - 0,7 mm dicke

  • Display Panel: LCD TFT/IPS

  • Auflösung: 1920 x 1080

  • Pixeldichte: 446 Pixel pro Zoll (ppi)

Kamera (Achtung: Neue Generation) - Mehr Megapixel, mehr Details, mehr Kontrast

  • Hauptkamera: 12 Megapixel (MP) Omnivision OV12870 – BSI

  • Blitzlicht: CMOS-Sensor mit neuem Doppelblitz

  • Front-/ Selfie-Kamera: 5 Megapixel (MP) Omnivision OV2685

Batterie 

  • Kapazität: 2420mAh 3,8V (9,2Wh)

  • Typ: Li-Ionen

  • Austauschbar: ja

Abmaße

  • LxBxT: 143mm x 73mm x 11mm

  • Gewicht: 148g

Farben (Slim Cover Hartschalen Schutzhülle bestehend aus zwei Teile: Rahmen (schwarz) + Abdeckung )

  • Indigoblau
  • Weiß
  • Korallrot
  • Türkis
  • Transparent
  • Schwarz-Transparent

Wir bieten dieses Fairphone 2 Slim-Cover ohne Vertrag und ohne SIM-Lock an, es kann für alle Provider frei genutzt werden.

 

Videos
  • So kommt Dein Fairphone zu Dir

  • So einfach tauscht man einzelne Module aus

  • Designing the Fairphone 2

  • Einblicke in die Wertschöpfungs- und Lieferkette am Beispiel Gold

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Fairphone 2"
29.08.2018

Prima

Das Fairphone funktioniert wie erwartet.

Die Einschränkungen sind an sich bekannt, zum Beispiel wird das Display während des Telefonats nicht ganz zuverlässig abgeschaltet, weil der Sensor etwas zu weit vom "Lautsprecher" entfernt ist, und dabei hab ich den Sensor extra kalibriert. Wenn ich das Telefon in der rechten Hand halte, geht es aber.

Auch ist klar, dass man bei der Kompaktheit und der Optik Abstriche hinnehmen muss, schon aufgrund der modularen Konstruktion. Dafür liebe ich die transparente Rückseite!

Die Kapazität des Akkus ist ein bisschen knapp bemessen, aber auch das ist sicherlich der modularen Bauweise geschuldet.

Bis jetzt hatte ich meines Wissens keine Abstürze oder dergleichen. Und ich bin Kummer gewohnt, hatte ich doch zuvor Cyanogenmod auf einem Xperia Z3 Compact (übrigens fast dieselbe Hardware wie das Fairphone).

Bluetooth, Telefonate und Kamera funktionierten bislang sehr gut.

Ich habe mein Telefon Anfang August 2018 bekommen, und es war noch Android 6.0.1 darauf. Die Abwicklung mit Vireo hat prima geklappt, der Versand war zügig. Danke dafür.

26.04.2018

Genau die richtige Wahl

Zunächst: Die Lieferung durch vireo erfolgte in gut 24 Stunden. Morgens um 9 die Bestellung abgeschickt, am nächsten Vormittag war das Fairphone da. Besser geht es nicht. Außerdem schätze ich ich die hilfreichen Infos zum Faiphone auf der vireo-homepage.

Vor dem Kauf hatte ich neben begeisterten Berichten auch viele negative Berichte über das Fairphone gelesen, z.B. dass es häufig abstürzt. Ich nutze das Fairphone hauptsächlich im Zusammenhang meiner Arbeit und bin darauf angewiesen, dass es zuverlässig funktioniert. Nach 4 Wochen Praxistest kann ich sage: Das Fairphone ist nicht ein einziges Mal abgestürzt. Es funktioniert tadellos und absolut zuverlässig auch wenn ich aufwändige Apps nutze.
Aus meiner Sicht spricht für den Kauf eines Smartphones, dass nur sehr wenige Apps vorab installiert sind, und man sich genau die herunterladen kann, die man wirklich braucht. Damit ist das Fairphone deutlich weniger "fremdbestimmt". Früher habe ich mich oft geärgert über die vielen zwangweise installierten Apps, die mein Gerät zugemüllt und blockiert haben.
Die vorinstallierten Apps sind allerdings minimalistisch. Die Kamera-App zum Beispiel, ist sehr einfach und hat nur wenige Funktionen. Wenn man sich die Mühe macht zu recherchieren, findet man diverse Kamera-Apps für unterschiedliche Verwendungszwecke und kann sich auswählen, was den eigenen Vorstellungen entspricht.
Es hat Zeit gekostet, aber dafür habe ich jetzt genau den Alltagsbegleiter, den ich brauche.

Das Fairrphone ist etwas dicker und schwerer als andere Smartphones. Ich persönlich finde es angenehm, etwas mehr in der Hand zu haben.




21.04.2018

Alles top

Bestellung, Lieferung und Inbetriebnahme hat super geklappt.

02.02.2018

Sehr gut

Ich habe bei Vireo das tolle fairphone 2 gekauft. Die Bestellung und der Versand waren wirklich herausragend gut. So macht kaufen Spaß Vielen Dank

28.01.2018

Sinnvolle Lösung die alle Erwartungen erfüllt

10.01.2018

Googlefrei und sehr zufrieden

Ich nutze ein Handy hauptsächlich als Telefon und um SMS zu schreiben, Spiele gar nicht.
Ausschlaggebend für das Fairphone war für mich das "alternative" Betriebssystem, und so habe ich direkt nach dem ersten Einschalten umgestellt. Es mussten dann noch ein paar Apps per Hand deinstalliert werden und so lebe ich jetzt seit sechs Wochen googlefrei und genieße es jeden Tag. Man muss sich dann halt alles was man braucht (Messenger, Mail etc.) selbst suchen, aber über F-Droid ist das Angebot reichhaltig und das Handling einfach und bequem. Und was ich da nicht bekommen habe (App unserer Verkehrsbetriebe z.B.), habe ich mir dann über Amazon besorgt (ein "saurer Apfel", mir aber lieber als Google).
Das Fairphone übererfüllt meine Erwartungen, habe allerdings keinen Vergleich mit technisch gleichwertigen Geräten. Ich hatte bis jetzt noch keine Abstürze, der Akku hält bei mir gut 3 Tage (Displayhelligkeit heruntergefahren, kein stundenlanges gedödel...). Für mich ist das Fairphone ungewohnt groß, macht aber das Arbeiten damit (z.B. Mail) sehr bequem. Ich nutze das Gerät deutlich mehr und vielfältiger als die anderen Handys davor.
Ich finde die Grundidee einfach klasse und würde mir das Fairphone sofort wieder kaufen.

02.01.2018

Bisher ein guter Eindruck

Versand, Bezahlung und Lieferung haben astrein geklappt, da git es nichts zu meckern.
Das Fairphone2 selbst ist ein ungewöhnliches Telefon, vor allem durch das komplett aus Kunststoff bestehende Gehäuse. Dadurch bekommt man die Abwärme vom Prozessor zu spüren und es fühlt sich anders in der Hand an als herkömmliche Smartphones. Was aber m.E. kein Manko ist.
Technisch ist es auf der Höhe der Zeit, wenn auch nicht überragend (die Kameras z.B. sind sehr durchschnittlich).

Ich habe gleich nach dem ersten Start das aktuelle LineageOS installiert, was auf Anhieb geklappt hat. So wird man gleich den ganzen Google-Kram los und hat ein schlankes, aber trotzdem voll funktionsfähiges Android zur Verfügung. Über einige kleine Bugs bin ich bisher gestolpert, aber die sind eher dem Betriebssystem bzw. der App als dem Gerät anzulasten.
Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit dem Produkt und hoffe, dass sich die Investition in das nachhaltige und langlebige Konzept auszahlt, wenn in ein paar Jahren die erste Komponente ihren Geist aufgibt oder gar Upgrade-Module verfügbar sind.

29.12.2017

Sehr gut

Kauf und Versand durch Vireo waren sehr gut. Ich habe das Fairphone 2 ausgepackt, die SIM Karte eingelegt, eine SD Karte eingelegt, dass Fairphone 2 eingeschaltet und es funktioniert astrein :-)

17.12.2017

Glücklich

Ich habe nein FP2 nun seit gut zwei Wochen und alles läuft wie geschmiert. Aufgrund des Konzepts überlegt sich jz sogar mein Mann sich auch eins zu kaufen ( obwohl er sonst nicht so der klassische Weltverbesserer ist ;))

Die Software läuft reibungslos, das Interface lässt sich einfach bedienen und der Akku macht nichtmal schlapp, wenn ich stundenlang daddel. Die Grösse ist gerade noch passend für meine Frauenhände. Fotos kann ich ohne zusätzliche App speichern und aufrufen. Die Auflösung finde ich persönlich grandios (mein Mann sagt, es gebe bessere, aber das kann ich nicht beurteilen).
Einziger Makel sind die blauen Knöpfe, die trotz türkiser Rückseite noch auffallen, aber das wusste ich ja vorher schon von den Bildern.

Zu Vireo: leider ist meine Auftragsbestätigung im "Werbung"- Ordner gelandet, aber die Schuld trägt wohl eher Google -.-
Nach Bezahlung war die Lieferung aber schneller als angekündigt. Dieser Shop wird nun zum Favoriten :)

17.12.2017

Kaufabwicklung sehr zufrieden. Bedinungsanleitung im Internet problematisch auch bei Fairphone.

Ich habe bewusstr ein Fairphone gekauft, weil ich die Idee sehr gut finde.
Die beschaffung einer umfangreichen Bedienungsanleitung ist leider sehr schwierig.

16.12.2017

Alles Supi

Das Fairphone war nach 2 Tagen da. Es ist mein 1. Smartphone, und es gab bisher null Probleme. Alles hat auf Anhieb geklappt. Habe zusätzlich eine 128 GB Speicherkarte in Verwendung. Da bei uns der Empfang generell bescheiden ist, kann ich zur Akkuleistung nicht viel sagen. Da das Handy meist mit Netzsuche beschäftigt ist. Hält aber trotzdem gute 1,5 Tage.

16.12.2017

Prima, dass das Fairphone 2 bei Vireo erhältlich war...

... wenn ich es schon nicht in einem Laden um die Ecke kaufen kann, und beim niederländischen Shop eine Warteliste bestand bzw. noch besteht! Ich habe es am Donnerstagnachmittag, den 7.12. bestellt und am Samstagmorgen, den 9.12. erhalten.

Freundlicher, prompter Service vor dem Kauf vom "kleine[n] engagierte[n] Team" per E-Mail auf meine Rückfragen hin. Die hätten sich erübrigt, wenn die Angaben zum Slim Case und die Farboptionen ["Das Slim Case (auch Back-Cover/ Rückteil) ist eines der 3 Hauptkomponenten und ist wählbar in weiß, türkis oder korallrot"] an prominenterer Stelle auf der Produktseite platziert wären.

Den Zuschlag für die Zahlungsart von 8,46 Euro netto, in meinem Fall Paypal, kann ich verkraften und finde ich in Ordnung. Eigentlich sollte ich mich endlich mal dazu durchringen, mich für "SOFORT Überweisung" anzumelden, zumal sich Thiel von Paypal als "bekennender Republikaner" durch seine gewisse Nähe zum unsäglichen Trump eigentlich unmöglich gemacht hat. - Immerhin ging die Überweisung dann aber auf ein Konto von Vireo bei einer Öko-Bank, was meine letzten leisen Zweifel daran ausräumte, ob ich es mit einem seriösen Anbieter zu tun habe, - hier gibt's ein Fairphone zu kaufen, beim Hersteller nicht?! - und hatte meine Tochter mir im Vorfeld doch geschrieben und gefragt: "du meinst, das ist nicht dubios?" - Gut, dass Amazon und die weiteren Kraken wenigstens bei Fairphone außen vor sind und hoffentlich bleiben.

Ich bin der Meinung, wir alle sollten gezielter kleinere Shops bei unseren Einkäufen wählen, wie ja auch die Wegwerfmentalität gerade bei Elektronikprodukten konsequent vermieden werden sollte. Von daher ist das Fairphone 2 ein wegweisendes Smartphone, das meine jüngste Tochter inzwischen schon längere Zeit intensiv nutzt, während meine älteste nun ebenfalls zu den Nutzerinnen gehören wird. Sie hatte sich aus ethischen und ökologischen Gründen wirklich schwer damit getan, sich für ein neues Smartphone zu entscheiden, obwohl ihr altes fast schon am Auseinanderfallen war. Das Konzept hinter dem Fairphone hat sie aber überzeugt.

Falls das Problem mit dem Slim Case dann doch noch nicht überwunden sein sollte (sog. "Cover issue"), weiß ich, wie das zu regeln ist, wie sich auch der Austausch eines defekten Moduls ("Defective primary microphone") leicht von meiner Tochter selbst erledigen ließ. Das sind sozusagen Kinderkrankheiten, die ich in Kauf nehme, immerhin wurden die Teile seinerzeit problemlos und umgehend gratis ausgetauscht. Gut, dass Gerät modular aufgebaut ist! Was ich nicht erwartet hätte, ist, dass das Kameramodul verbessert wurde.



10.12.2017

Sehr gut

Vireo lieferte wie versprochen innerhalb von drei Tagen - der Fairphone Shop selbst gab an nicht liefern zu können. Ohne den Nachhaltigkeitsansatz hätte ich mir kein neues Handy geleistet, obwohl mein bisheriges nicht mehr funzt - aber ich verschenkte vor 2 Jahren um diese Zeit eine frühere Version des Fairphone 2 und bin angetan von dem Ideal dahinter. - Außerdem funktioniert es super.

30.11.2017

alles bestens

Habe das Fairphone um den 20.11.17 erhalten - alles funktioniert tadellos wie es soll.
Keine Abstürze oder sonstiges seltsames Verhalten.
Prima Telefon mit prima politischem Ansatz!

24.11.2017

Grandioses Ding

Super Telefon - ich vermisse nichts. Das große Display, die Schnelligkeit und die Zuverlässigkeit überzeugen absolut! Im Vergleich mit meinem kleinen I-Phone SE, dass ich als Firmenhandy nutzen muss, gewinnt bei mir das Fairphone.

13.11.2017

Im Grunde OK, wenn nicht die vielen Wehwehchen wären

Es tut ja meistens was es soll, immerhin, aber seit ich es habe (knapp 6 Wochen) ist es 60 Mal abgestützt. Kein guter Schnitt. Und alles ohne erkennbare Muster (in der Tasche, beim Hochfahren, beim unangefasst eine Internetseite lesen). Inzwischen hat es sich etwas eingependelt, alle 3-5 Tage mal ein Neustart, damit käme man ja klar, aber dieses latent schlechte Gefühl wann's das nächste Mal schlapp macht...

Und die Videokamera wechselt schlagartig auf schwarzes Bild, außer man stellt die Auflösung runter.

Und Kopfhörer und Audio ist manchmal etwas hackelig (manchmal wird der Kopfhörer (mit FB-Knöpfen) nicht erkannt, rausziehen-reinstecken reparierts...). Aber nichts dramatisches.

Solange es arbeitet arbeitet's ordentlich, bisher wenig Stress, auch Dual Sim macht was es soll, Audio, Browser, fast nix zu meckern. Andriod 7 wäre schön, aber was solls, 6 tut's auch.

Nicht ganz so zufrieden bin ich mit der Akkulaufzeit, ich lade mehr als doppelt so häufig wie mein Diensttelefon (S7...), das ist schon ein krasser Unterschied. Aber nungut, es wird halt auch benutzt...

Empfehlung? Nunja, im Grunde schon, aber mehr mangels Alternativen.

Admin 24.11.2017

Lieber Kunde, bei einem solchen Fehlverhalten ihres Fairphone 2 haben Sie Anspruch auf einen kostenfreien Tausch ihres Gerätes. Bitte nehmen Sie Kontakt zu unserem Support oder zu Fairphone direkt auf, wir helfen Ihnen gern weiter.

13.11.2017

Fairphone 2-Ich rate ab!

Vor 1 Monat habe ich für über 500 E das Gerät erworben. Auch bei mir fährt es ständig beim ab- oder hinlegen herunter. Mittlerweile habe ich unzählige Telefonate geführt, es gibt laufend komplizierte Anweisungen dies oder jenes zu probieren, um den Fehler einzugrenzen. Technisches Englisch ist auch nich jedermanns Sache. Auch die deutschsprachige Hotline von FP war- wie alle - ausgesprochen freundlich und genauso wenig hilfreich. Ich soll es jetzt einschicken, nach 3 Tagen entscheidet FP wie sie weiter vorgehen möchten. Ich bin aber auf das Gerät angewiesen, habe mein vorheriges im Sinne der Nachhaltigkeit weiter gegeben. Bisher hatte ich noch NIE Probleme mit elektronischen Artikeln! Die Kamera des Gerätes trifft auch nicht meinen gewohnten Standard des S4. Ebenso war die Bedienung deutlich smarter. Leider komplett durchgefallen.

Admin 24.11.2017

Liebe Kundin, vielen Dank für ihre Rückmeldung. Ihr Reklamationsfall ist kurz vor Abschluss und wir haben Ihnen einen kostenfreien Austausch ihres Gerätes angeboten. Leider können wir ihre schlechte Bewertung nicht genau nachvollziehen, da wir alles von unserer Seite aus versucht haben möglich zu machen. Da Sie unser Angebot eines Austauschs nicht annehmen wollten, haben Sie ihr Gerät nun an uns zurückgegeben. Die Rückerstattung werden wir in Kürze anweisen.

03.11.2017

Ich würde gerne eine sehr gute Bewertung schreiben...

... weil ich die Idee des Fairphone sehr gut finde, aber:
Meine erstes Fairphone 2 wurde nach 9 Monaten getauscht, weil es ständig unerwartet Heruntergefahren ist und nicht mehr neu gestartet hat ohne Entferung der Batterie für min. 10 Minuten.
Mein zweites Fairphone 2 hatte nach ein paar Monaten Probleme mit der Kopfhörerbuchse. Dann funktionierte das Microphon nicht mehr. Dann konnte ich nicht mehr abheben wenn jemand anruft.
Ich hoffe nach wievor, dass ich zwei Montagsgeräte hatte, aber die Stimmung ist nicht so doll...

Admin 07.11.2017

Hallo Herr Thiemel,

vielen Dank für ihr ehrliches Feedback. Gern können Sie sich an unseren Kundenservice wenden und ihr Problem mit ihrem FP2-Gerät beschreiben. Gern können wir dann bei einem bestätigten Defekt einen Austausch des Gerätes vornehmen. Freundliche Grüße Team Vireo.de

24.10.2017

Total zufrieden

Das Fairphone überzeugt mich, bin total zufrieden. Kann ich nur weiterempfehlen.
Der Versand ging total schnell.
Alles tippitoppi!

02.02.2017

Awesome

Im Dezember letzten Jahres habe ich hier bei vireo.de mein Fairphone 2 mit transparentem Backcover gekauft. Die Bestellung wurde flott bearbeitet und noch vor Weihnachten hatte ich das lang ersehnte Smartphone zuhause. Nachdem ich es nun einen guten Monat in Betrieb habe, kann ich den überwiegend positiven Bewertungen nur zustimmen.

Die Akkulaufzeit ist völlig in Ordnung, bei normaler Nutzung hält der Akku bei mir locker 2 Tage - beim Vorgängersmartphone war oft schon nach 12-16 Stunden Schluss! Die Kamera macht für mich absolut akzeptable Bilder, wird aber auch hauptsächlich für Schnappschüsse und Ähnliches verwendet. In der Tat ist es etwas irritierend, dass es keine Galerie bzw. kein Album gibt, aber mit diversen Apps ist hier schnell Abhilfe geschaffen.

Zur Handhabung: Durch das etwas höhere Gewicht liegt das Fairphone perfekt in der Hand, ich empfinde es auch nicht als sonderlich klobig und kann es bequem mit einer Hand bedienen. Dank des großen (und hellen!) Displays lassen sich auch längere Texte relativ entspannt lesen.

Ich hatte bis jetzt noch keine Abstürze, Aufhänger, Freeze-Momente oder Ähnliches. Nicht den kleinsten Ruckler gab es, von dem her bin ich mit der Performance sehr zufrieden. (Ich bin aber auch kein Hardcore-Smartphone-Nutzer, der das Teil ständig an seine Grenzen bringt!)

Die Sprachqualität ist ausgezeichnet, ich telefoniere wirklich gerne damit. Dass es keinen vorinstallierten Musikplayer gibt, ist mir erst nach einigen Wochen aufgefallen und für mich auch nicht sonderlich relevant.

Auf das durchsichtige Backcover bin ich nun schon mehrfach angesprochen worden und habe das gleich als Einstieg genutzt, um einigen Leuten vom Fairphone und der dahinterstehenden Philosophie zu erzählen.

Alles in allem ist es ein Top-Teil und ich bin begeistert!

15.01.2017

Pure Freude! :3

Kurz vorweg zur Lieferung von Vireo, bestellt am 29.12.16, Zahlung erfolgte aufgrund von PayPal Verzögerung am 03.01.17, erhalten am Freitag dem 13.01.17 (ja dies war vollends ein guter Tag).
Ungeduldig wartete ich Tag um Tag auf die Versandbestätigung, aber es wurde gehalten was versprochen wurde, bis zu 20 Werktagen Lieferzeit, doch es war früher da.
Danke Vireo. :)

Zum Handy selbst, ich bin bisher absolut zufrieden die Farbe Türkis ist klasse, was vollkommen im Vordergrund steht ist die Philosophie des Fairphone, was mich am meisten an diesem Smartphone freut, etwas gewöhnungsbedürftig ist für mich persönlich die Größe, da ich mit meinem ollen Sony Xperia Arc S (was engültig abdankt :D) etwas viel kleineres hatte. Die Größe vom Fairphone ist jedoch kein negativ Kritikpunkt, für mich nur neu, aber nun umso toller, wenn man mal gemütlich entspannt im Bett liegt und ein Video schauen möchte.
Leistungstechnisch ist dies für mich ein riesen Sprung und ich denke vollends ausreichend. Auch wenn immer mehr geht, muss dieses Unternehmen erst mal wachsen und wenn dieses Handy jetzt einige Jahre hält und die Freude aufrecht hält, macht man in meinen Augen nichts falsch. Und je mehr Menschen dieses Unternehmen unterstützen, desto mehr kann man auf langer Sicht sicher herausholen.
Verstehe auch die Designfetischisten immer nicht, das Handy sieht schick aus, hat einen tollen Hintergrund (der Fair-Faktor) und macht was es soll UND es ist "offen", komme selbst bei Software immer wieder gerne auf Open Source zurück.
Dieses Handy ermöglicht von vorne herein ein Google freies OS (Fairphone Open OS), dies ließ sich auch super schnell installieren.

Alles in allem, ich bin glücklich über den Kauf, was auch in meinen Augen nicht teuer ist im Vergleich zu anderen Geräten, wenn man mal bedenkt WARUM es diesen Preis trägt. ;)

15.01.2017

Super Service, sehr schnell

Alles prima geklappt, sehr schnelle Lieferung.

27.12.2016

Sehr nett, sehr schnell.

Supernett: Obwohl ich außerhalb der Geschäftszeiten gemailt habe und es wegen Weihnachten und zu spät sehr eilig hatte, wurde mir sofort geantwortet und meine Bestellung sofort erledigt und das Handy rechtzeitig geschickt.
Ein wenig negativ ist die hohe Gebühr für die Sofortüberweisung, was in anderen Webshops nicht üblich ist.

21.12.2016

So schnell konnte ich gar nicht gucken.....

... so zeitnah wurde es geliefert!
Als ich es bestellt habe, wurde der Zeiferzeitpunkt auf ca. zwei Wochen deklariert. Dennoch hatte ich mein bestelltes Fairphone (whoop whoop) doch schon 4 oder 5 Tage nach Bestellung in den Händen.
Top Kontakt bei Vireo! Top Versand. Alles stimmig.
Nun zum Fairphone selbst:
Da ich seit Jahren davon weiß und fasst schon herbei gesehnt hatte, dass mein altes Handy den Geist aufgibt, kann man sich sicher vorstellen, wie hart ich es abfeiere, das ebenjenes nun im Regal liegt und nur darauf wartet in Betrieb genommen zu werden!
Danke das es Fairephone gibt. Danke das ich warten konnte, um nicht mit meinem konsumbehafteten Nachhaltigkeitsdusel erstmal noch mehr Müll zu produzieren.
Heppa Heppa! Ich bin gespannt auf die Funktionalität, denn alles andere ist perfekt!

20.12.2016

Noch besser mit Fairphone Open OS

Ich freue mich sehr, mit Vireo einen Fairphone-Vertriebler mit kürzeren Lieferzeiten als bei Fairphone selber und mit grünem Gewissen und mittelständisch-verantwortungsvollem Wirtschaften gefunden zu haben.

Eine Sache wäre nooooch grossartiger: Wenn man das Fairphone auch mit dem Open OS vorinstalliert bekommen könnte. Da war mir schon ein bisken mulmig bei, ob das klappt, wenn ich das selber mache (klappte tadellos in weniger als einer halben Stunde).

18.12.2016

Gut (weil es fair ist...)

Die Äußerlichkeiten: wir haben das FP2 einmal mit transparentem "regular Cover" und einmal mit "Slimcover" bestellt - beide sehen gut aus, wobei man beim Slimcover fürs Öffnen oder vielmehr fürs nachfolgende Verschließen des Gerätes deutlich weniger "Fummeln" muss. Die Geräte an sich sind "ganz schöne riesen Klopper, aber nicht hässlich" wie meine Frau bemerkte.
Im Vorfeld haben wir viele Tests gelesen, grundsätzlich hat keiner vom Kauf abgeraten, jedoch sind sich alle Tests einig, dass die Kamera schlecht ist, der Akku nur mäßig lang hält und das Android 5.1 im Grunde veraltet ist.
Unsere Erfahrung (wir kommen von einem LG L90 und einem Samsung Galaxy S1, also Handy-Steinzeit):
Akkulaufzeit: ist tatsächlich nicht überragend auch im Vergleich mit unseren uralten Vorgängertelefonen.
Kamera: nicht so schlimm wie erwartet (vor allem im Vergleich mit unseren uralten Vorgängertelefonen), aber tatsächlich nicht besonders lichtstark. Störend: nur die Googlekamera-App ist vorinstalliert - wir haben es damit nicht hinbekommen die Bilder direkt auf SD-Karte zu speichern - verwenden jetzt Open-Kamera-App. Auch fehlt eine vernünftige „Galerie“, wir haben „LeafPic“ installiert.
Android 5.1: also da wir weder "zocken" noch andere Anwendungen verwenden, die unbedingt ein super aktuelles Betriebssystem und einen irre schnellen Prozessor voraussetzen, stört uns das alte Android wenig. Wir hoffen dennoch auf ein Update - schon wegen der Nachhaltigkeit des Produkts.
Feeling: Es ruckelt nix beim Scrollen, es telefoniert, es reicht fürs Internet, für Musik und Filme, wobei das FP2 keinen Musikplayer im Android mitbringt (wir haben die GoneMAD-Player-App für Musik gekauft, funktioniert prima.).
Unser Fazit: Wir sind zufrieden mit dem Kauf, das FP 2. Es kann alles was wir brauchen. Klar der Preis ist durch die fairen Produktionsbedingungen, die konfliktfreien Materialien und die geringen Stückzahlen vergleichsweise hoch, aber dafür korrespondiert die Philosophie mit unserer Lebenseinstellung. Und wenn wir mal ganz viel Zeit haben installieren wir vielleicht das FP-Betriebssystem ohne Google Anwendungen ;-) Jetzt müssen unsere neuen FP2s nur noch halten, wir sprechen uns also in fünf bis acht Jahren wieder ;-) und hoffen in Sinne der Nachhaltigkeit, dass die Firma bis dahin nicht pleite macht...
Sehr zufrieden waren wir übrigens mit dem Kundenservice von Vireo - wenn man das FP2 kauft, dann sollte man es hier kaufen und nicht nur wegen der kleinen Schokoladen, die dem Paket beilagen ;-)

22.08.2016

alternatives Smartphone

Ein alternatives Smartphone jenseits des Mainstream. Das Gerät ist robust, nachhaltig und mit pfiffigen Ideen konstruiert, zum Beispiel das flexible Backcover, welches gleichzeitig die Funktion eines Bumpers hat, sowie der modulare Aufbau. Auch kommt das Handy mit zwei Micro-Simkarten sowie einer Micro-SD-Karte zurecht. Einen Nachteil stellt das bereits veraltete Android 5 dar. Ein Update auf Android 6 bzw. gleich 7 bleibt abzuwarten.

03.08.2016

Gute Alternative zu iPhone & Co.!

Ich habe mir aus Überzeugung das Fairphone 2 gekauft. Über mein iPhone 6 freut sich jetzt meine Tochter, die im jugendlichen Alter noch andere Prioritäten setzt. Noch, hoffe ich...

Der Wechsel vom gehypten "Premium-Modell" fiel mir nicht schwer. Überzeugt vom Fairphone habe ich mich sogar gefreut, und bin bis dato sehr zufrieden und gar nicht enttäuscht!

Die Umstellung auf Android ist wie alles eine Gewöhnungssache, nach zwei Tagen habe ich mich auf dem neuen System zuhause gefühlt. Der Wechsel selbst ist gut beschrieben, und nicht allzu schwer.

Das Smartphone selbst ist angenehm zu bedienen und wie ich finde sehr übersichtlich. Im Vergleich zum iPhone ist viele anders, logisch, aber nicht unbedingt schlechter. Geschmackssache eben!

Die Haptik ist gewöhnungsbedürftig, ich finde sie aber nicht schlechter. Das Smartphone ist robust, leicht zu bedienen und sehr praktikabel. Ich finde den Touchscreen sogar etwas besser als bei der Apfel-Alternative. Die Kamera kann logischerweise nicht mithalten, ist aber immer noch gut. Der Vergleich zwischen den doch sehr unterschiedlichen Preisklassen hinkt auch etwas.

Der Akku ist wie bei allen Smartphones nur befriedigend, aber hier gibt's keine Alternative.
Das einzige was etwas stört, ist die Displayanzeige der fehlenden SIM-Karte, weil ich nur eine Karte im Handy habe. Soll beim nächsten Update behoben werden, stört aber nicht wirklich.

Das Fairphone hat ein paar nette sympathische Gimmicks, zum Beispiel eine Anzeige, wie lange man schon nicht mehr am Gerät war. Das reizt fast, das Smartphone etwas seltener in die Hand zu nehmen, was ich ja generell auch erstrebenswert finde.

Alles in allem: sehr überzeugt, bin froh, dass ich gewechselt habe! Und vielleicht stößt das ja ein paar andere in meinem Umfeld wenigstens zum Nachdenken an...
Würde das Fairphone 2 wieder kaufen, und bin trotz anfänglicher Unkenrufe meiner Umgebung schon ein Fan geworden!!!

03.08.2016

du weißt, warum du es kaufst

Habe das Telefon eine Woche in Benutzung. Software ist fein, schlank und im Vgl. zum gleichen Android bei Sony weniger vermüllt mit Quatsch und optisch hübscher.
Telefon macht, was es soll, läuft fein und wenn man kein Performance-Fetischist ist - bei mir läuft alles ohne Probleme.
Der Akku ist echt mau, man muss oft ans Laden denken, sonst steht man bald ohne da.
Hatte gleich am Anfang einen Bildschirm-Freeze und Ruckelei, aber das Forum ist gut und man findet die Workarounds schnell.
Die Vorteile des FP2 liegen auf der Hand und ich freue mich schon auf die erste Reparatur oder Upgrade. Ich hoffe, es gibt in der Zukunft Weiterentwicklungen der Komponenten

02.08.2016

Tolles Handy!

Ich bin sowohl mit dem Lieferservice von Vireo als auch mit dem Produkt sehr zufrieden. Auf der Website sind ausreichend Informationen vorhaben, um sich über die technischen Infos zum Fairphone und den Bedingungen der Herstellung (eingesetzte Materialien und Arbeitsbedingungen) zu informieren. Die durchaus kritische Auswertung „Wie nachhaltig ist das Fairphone 2?“ von Fraunhofer IFM und der Deutschen Umwelthilfe ist da sehr aufschlussreich, v.a. auch weil dem Hersteller Gelegenheit zur Stellungnahme gegeben wurde.
Nun zum eigentlichen Gerät, dem Fairphone: Wie Nico zuvor kann ich nur sagen, dass ich mit der Handhabung zufrieden bin und die Anmerkungen an anderer Stelle hinsichtlich Gewicht und Unhandlichkeit nicht bestätigen kann. Das Zusammenbauen verlief auch recht gut. Wenn man nicht ständig das Handy auseinanderbauen will (was meiner Meinung nach selten der Fall sein sollte), dann sollten die meisten damit gut zurechtkommen. Das Faiphone ist sehr schnell, sowohl Internet als auch WLAN und GPS sind flott. Mit Android wird eine hohe App-Vielfalt geboten.

02.08.2016

Bin sehr zufrieden

Ich bin insgesamt sehr zufrieden mit dem Fairphone2. Es liegt gut in der Hand, die Kamera ist auch für meine Begriffe völlig ausreichend. Die Akkulaufzeit könnte besser sein, aber das ist ja bei fast jedem Smartphone so. Sehr gut finde ich auch die sehr einfache Möglichkeit ein googlefreies Android zu installieren (einfach die entsprechende Datei von fairphone.com herunterladen und mittels einem Fingertipp ist es eingerichtet, ohne rooten etc.) toll

29.07.2016

Good choice

Der Kauf ist ein Statement und trägt hoffentlich dazu bei andere Konsumenten aus meinem Umfeld zu überzeugen.

Das Handling ist teilweise gewöhnungsbedürftig, z.B. das Case flutscht etwas schwer in die Endposition: der Rand ist zu weich. Manche Funktionen sind wenig praktikabel: der Alarm ist nicht abzustellen, die vielen Google Apps nerven mega und ich vermisse mehr Customizing Möglichkeiten. Beispielsweise würde ich gerne andere Standardfunktionen im Menü, welches von oben herunter gezogen werden kann, einrichten.

Ansonsten macht das Gerät nach 2 Tagen einen soliden Eindruck. Hoffentlich hält das FP 2 länger als zwei Jahre.

20.07.2016

schon das 2. FP2 in der Familie ;-)

Mein eigenes hat mich überzeugt, daher hat auch meine Frau jetzt "was eigenes" in Form des FP2 ;-)
Zur Nachahmuung sehr zu empfehlen!!!

22.04.2016

tolles Projekt, ein gutes Handy

Ich bin zufrieden:)

30.03.2016

ich liebe es!

trotz ein paar bugs, die es noch zu beheben gilt, liebe ich mein neues fairphone :)

03.02.2016

Sehr gut

Ein sehr schönes Gerät, genau das was ich mir vorgestellt habe. Ich habe viel über die Globigkeit und das hohe Gewicht gelesen, kann diese aber nicht Bestätigen. Es liegt gut in der Hand und das Display ist sehr hell und die Auflösung ist klasse. Habe das Gerät auch gleich einmal auseinander gebaut und wieder zusammengesetzt, war alles kein Problem. Die Kamera ist für meine Bedürfnisse vollkommen i.O.. Das einzige wirkliche Manko ist das Case, finde es etwas schwer zum überziehen, aber vielleicht legt sich das auch wenn man einmal den dreh raus hat. Alles in allen ist das Fairphone2 für jeden etwas der auf faire Arbeitsbedingungen und weitgehend faire Materialien setzt und nicht das neuste Smartphone XYZ7876 braucht/haben möchte. Ich hoffe auf guten Support seitens Fairphone und vielleicht neue Module zum updaten.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Lieferzeit:

Lieferzeit 1-3 Werktage

518,00 € inkl. MwSt.

Farbe:

Merkzettel
Merken